Erfolgreich werden – Nützliche Tipps rund ums Internet

17. März 2010

Templates – selber erstellen?

Filed under: templates — Peter Schulze @ 12:23
Tags: , , ,

Mit fertigen Templates kinderleicht fertige Websites erstellen!

Es ist unglaublich, was erfolgreiche Internetmarketer  tun.
Wer schon mal eine Website erstellt hat, weiss das dies sehr Zeitintensiv sein kann, wenn Ihre Website professionell  aussehen soll.

Hier ein unglaubliche Tip:

– HTML Templates (inkl. Private Label Resale Rights)

Die HTML Templates bieten Ihnen umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten und  sind kompatibel mit FrontPage, Dreamweaver, Coffeecup, Notepad und mit jedem anderen HTML Editor.
Es handelt sich um erstklassige Templates: wenn Sie detaillierte Informationen bzgl. Design, eingebauter Monetarisierung, etc. benötigen, dann können Sie diese aus dem Reseller Sales Letter entnehmen.

– HyperVRE Templates (inkl. Private Label Resale Rights)

VRE“ steht für Virtual Real Estate (virtuelles Grundeigentum). Diese Templates wurden entwickelt, um aussagekräftige Websites zu erstellen. Dazu werden Artikel verwendet, die zu den Schlagwörtern passen.
Die HyperVRE Templates besitzen erweiterte Funktionen: z.B umlaufende Keyword-definitionen, RSS feeds, AdSense, viele andere Einnahmequellen, alles natürlich suchmaschinenfreundlich!

– XSitePro Templates  (inkl. Private Label Resale Rights)

Hier weiterlesen: >>>>>>Templates<<<<<<

– WordPress Blog Templates (inkl. Private Label Resale Rights)

– phpBB Forum Templates  (inkl. Private Label Resale Rights)

Lesen Sie einfach weiter – Banner klicken -, was es noch alles für Trainingsmaterial gibt.

Im übrigen sind alle meine Website mit diesen Templates erstellt worden.

Fazit:  Sehr empfehlenswert!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: