Erfolgreich werden – Nützliche Tipps rund ums Internet

14. Februar 2011

Die Mofa Rallye rund um Freiberg vom Cow-Racing Team – neue Homepage – neuer Blog – Jeder kann teilnehmen!

Hallo Leute,
Freunde von uns betreiben eine Motorsportart, welche immer mehr an Beliebtheit erlangt: Motocross mit kleinen Maschinen! Die Mofarennen, welche sechs Mal im Jahr rund um Freiberg/Sachsen ausgetragen werden, werden ab 2011 mit einer neuen – kleinen – Klasse starten. Damit geben wir der Jugend eine Chance sich in jungen Jahren zu profilieren.
Einige Änderungen von uns:
1. Neue Homepage http://cow-racing-team.de
2. Neuer Blog: http://cow-racing-team.blogspot.com/
3. Vereinsgründung im 1. Quartal 2011 – Cow-Racing Team e.V.

Um es den neuen Teams für die kleine Klasse leicht zu machen, habe wir die Teilnahmebedingungen für diese Klasse modifiziert. Die Einzelheiten auf:
http://cow-racing-team.de/teilnahme.html
Hier noch einmal die Termine für 2011:
16.04.2011 Saxoniaring Freiberg – Asphalt
14.05.2011 Langhennersdorf – Perzbach Cup + Kinderrennen Veranstalter: Mofa Freunde aus Langhennersdorf
13.08.2011 Saxoniaring Freiberg – Weinhold Cup – Asphalt Veranstalter: Cow-Racing Team e.V. (i.G.)
03.09.2011 Krummenhennersdorf
01.10.2011 Kleinvoigtsberg
22.10.2011 Augustusberg / Nossen

Wer Lust auf Mofarennen hat und irgendwo noch ein SR2 …. einfach über unser Kontaktformular sich anmelden!
http://cow-racing-team.de/kontakt.html

Amplify’d from cow-racing-team.de

Mofa Rallye
Teilnahmebedingungen
/ Ablaufplan von den Mofarennen der Mofa Rallye rund um Freiberg


Teilnahmebedingungen für die normale Klasse

– Die Startgebühr beträgt 25,00 €  pro
Transponder und Rennen
– Zulässig sind nur Motoren der Bauart SR1/SR2,
inklusive deren
Zylinder.
– Es muss eine durchgehende Pedalwelle vorhanden
sein, worüber das
Starten des Motors erfolgt.
– Der Hubraum darf 50 ccm nicht überschreiten.
– Membranvergaser sind nicht zulässig.
– Ansonsten steht dem Tuning nichts im Wege
(Fahrwerk, Zündung,
Vergaser, ….).
– Eine Altersbeschränkung besteht nicht.
– Bei Teilnehmer unter 18 Jahre ist die
schriftliche Einwilligung der
Erziehungsberechtigten vorzulegen.
– Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und
Personenschäden.
– Dies muss vor jedem Rennen (inclusive Training)
schriftlich
dokumentiert werden.
– Neu: Die Streichergebnisse fallen ab 2010 weg!
– Die Fahrzeit beträgt 2 Stunden mit 2 Fahrer
(einmal Wechseln ist
Pflicht).
– Das Team mit den meisten Runden hat gewonnen –
Gezählt werden die
Runden mit einem Transponder. 

Teilnahmebedingungen für die
kleine Klasse

– SR2 Motor
– Original Getriebe
– Unterbrecher -Zündung
– SR2-Vergaser
– Startgebühr pro Transponder: 10 Euro
– Fahrzeit 1 Stunde
– mehr Informationen in Kürze

Ablaufplan (ohne kleine
Klasse) von der Mofa
Rallye rund um Freiberg

10.00  –  12.00
Training
12.00  –  12.30
„DÜV“ Abnahme
der Mofas
12.30  –  13.30
Mittagspause
13.30  –  13.45
Fahrerbesprechung
14.00  –  16.00
Das Rennen der
Mofa Rallye

16.30

Siegerehrung
Je nach Veranstalter kann anschließend noch ein
Event stattfinden!

Read more at cow-racing-team.de

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: